Schrift: A A A

NutriSolvan®

Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema Ernährung und dem Einfluss der Nährstoffe auf unseren Gesundheitszustand.

„Der Mensch ist, was er isst“ – dieser alte Spruch von Ludwig Feuerbach ist heute aktueller den je. Die Aufnahme von Nährstoffen ist für uns von essentieller Bedeutung. Sie ist eine Voraussetzung, um unsere Lebensfunktionen und die Leistungsfähigkeit unseres Körpers in unterschiedlichen Lebenssituationen zu gewährleisten. Gerade in den Industrieländern hat sich die Ernährungsweise leider deutlich verändert und führt bei vielen Menschen zu einem Missverhältnis zwischen Nährstoffbedarf und – zufuhr. Durch diese „moderne“ Fehlernährung kommt es – neben anderen Faktoren – zu einer deutlichen Zunahme der sogenannten Zivilisationskrankheiten, wie z.B. Allergien, Arthrose, Bluthochdruck, Diabetes, Osteoporose, Übergewicht.

Ein weiterer Aspekt ist das Altern.
Mit zunehmendem Lebensalter lässt der Appetit nach, die Menschen essen und trinken weniger und der Körper resorbiert schlechter, das heißt er nimmt weniger Wirkstoffe auf. Gleichzeitig nehmen Erkrankungen zu und durch eine vermehrte Medikamenteneinnahme kann es zusätzlich zu einer Verschlechterung der Nährstoffaufnahme kommen.